Paddeln und Probieren

Eines der letzten warmen Wochenenden des Sommers nutzten die Wanderpaddler des PSC um die Mainschleife von Volkach bis Dettelbach zu befahren.

Am 12. September hatte es das Wetter, mit Temperaturen bis zu 29 Grad noch einmal gut gemeint mit den Teilnehmern der Fahrt, die über 17 km von Volkach bis nach Dettelbach ging.  Man sollte die Länge der Fahrt übrigens nicht an den Flußkilometern ablesen, das sind nämlich nur 11, da der Schiffahrtskanal 6 km kürzer ist als die Mainschleife.

Zur Mittagszeit wurde dann in Sommerach eine Pause eingelegt.

Am späten Nachmittag erreichten wir dann Dettelbach, ein bißchen später als geplant, denn der Stau an der Schleuse Dettelbach hatte doch Zeit gekostet.

Aber immer noch rechtzeitig für die Weinprobe die Lutz, an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für das Organisieren der Fahrt, für uns in Mainstockheim ausgemacht hatte.

Nachdem wir ausgiebig die verschiedensten Weine probiert hatten ging es dann ins Hotel, womit ein gelungener Tag seinen Abschluss fand.

Bezirksanpaddeln – Bilder

Der PSC-Coburg war in diesem Jahr wieder beim Bezirksanpaddeln vertreten. Bei Bilderbuchwetter war die Fahrt mit ihrem Höhepunkt in Bamberg ein echtes Erlebnis – Am Sonntag den 22. April veranstaltet der PSC sein Vereinsanpaddeln. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bootshaus. Voraussichtliche Strecke: Schney – Wiesen (selbstverständlich mit Einkehr)

Bezirksanpaddeln – Bilder weiterlesen